Holz Labyrinthspiel mit Hunden und den Spielchips

Erste Spiele, erster Spielspaß

Das tierisch verworrene Hundeleinenspiel mit Labyrintheffekt für 1–4 Spieler

Wuffi Wirrwarr

20 x 20 cm

Verwirrung in der Hundeschule! Beim ausgelassenen Spiel mit ihren tierischen Freunden sind den kleinen Besitzern die Leinen der sechs Hunde durcheinander geraten. Das Chaos kann nur mit Hilfe der Spieler entwirrt werden. Dazu wird ein Erkennungs-Chip mit einem farbigen Kleidungsmerkmal gezogen, das so schnell wie möglich einem der ratlosen Hundehalter zuzuordnen ist.

Wer es geschafft hat, folgt in Windeseile der verworrenen Leine zum geduldig wartenden Wuffi und schnappt sich den richtigen Hundechip. Für jede Spielrunde können die Leinen neu gespannt werden, wodurch sich der Spielverlauf jedes Mal anders gestaltet. Das tierische Labyrinthspiel mit erweiterterter Zuordnungs- und Merkfunktion von Farb- und Bildmotiven nach bekanntem Grundprinzip fördert kreativ die kognitiven Fähigkeiten. Mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen regt Wuffi Wirrwarr zur ausdauernden Beschäftigung in der Gemeinschaft wie auch alleine an.

Das könnte Sie auch interessieren:

Holz Bildermemo mit verschiedenen Motiven
Holz Bildermemo mit verschiedenen Motiven
Holz Legespiel mit Zwergen und Würfel